EN

Bäume und Sträucher und deren Nutzung in Riddagshausen

(Foto: Veranstalter)

Wanderung

Thema der Wanderung sind heimische Sträucher und Bäume sowie naturnahe Wälder im Naturschutzgebiet Riddagshausen. Gehölze sind in großer Vielfalt im Gebiet vorhanden und im Herbst besonders gut an ihren Früchten zu bestimmen. Bei der Führung lernen wir die Erkennungsmerkmale der verschiedenen Arten kennen. Dazu werden historische und aktuelle Nutzungen von Bäumen, Sträuchern, deren Holz und Früchten erklärt.Die Wanderungen dauern ca. 3 Stunden, die Radtouren 3-4 Stunden. Die Touren werden auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt und sind für jedes Alter geeignet. Die Verpflegung bringt jeder selbst mit. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sowie ausreichend Mücken-, und Sonnenschutz im Sommer werden empfohlen. Ferngläser und Bestimmungsbücher sollten ebenfalls mitgebracht werden. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen.Die Führungen finden bei jedem Wetter statt!



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche