EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

Braunschweig und die Moderne

 (Foto: Gilbert Holzgang)

In der Reihe »Braunschweig und die Moderne« stellt Gilbert Holzgang Braunschweiger Künstlerinnen und Künstler vor. MITTWOCH, 18.9., 18 UHR | Der Maler Götz von Seckendorff (1889-1914) Der Bildhauer Carl Echtermeier erkannte Seckendorffs Talent genauso wie der Maler Fritz Mackensen. Aber der Junge ging seinen eigenen Weg. Auf nach Paris! An der Académie Ranson blieb er nicht lange. Auf nach Spanien! El Greco hat ihn mächtig beeindruckt. Der Krieg hat ihn ums Leben gebracht.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche