EN

Weihnachtsgeister und Weihnachtstradition bei Wilhelm Raabe – ein kulturgeschichtlicher Ausklang des Jahres 2019

Vortrag und Lesung von Dr. Angela Klein und Prof. Dr. h.c. Gerd Biegel Wilhelm Raabe wird gelegentlich in der Kulturgeschichtsforschung als Erzähler der „Deutschen Weihnacht“ geschildert. Inzwischen ist es eine weihnachtliche Tradition im Raabe-Haus geworden, als Gruß der Internationalen Raabe Gesellschaft, eine Weihnachtsgeschichte von Raabe zu lesen. In diesem Dezember ist es die Erzählung „Weihnachtsgeister“. Weitere literarische Weihnachtsdokumentationen anderer Schriftsteller werden ebenfalls vorgestellt.

Informationen

Rubriken:
Lesungen
Ort:
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstalter:
Internationale Raabe-Gesellschaft e.V. in Kooperation mit dem Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte und Geschichtsvermittlung, TU Braunschweig
Telefon:
0531 70 189 317
Eintritt:
frei


Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche