EN

Musik liegt in der Gruft

Schriftsteller Kai Engelke und Gitarrist Helm van Hahm präsentieren einen
mordsmäßig guten Mix aus Kurzkrimis und dem dazu passenden Soundtrack.
Dabei besticht `Vollzeiterschrecker´ Engelke durch „eine beeindruckende
Vortragskunst, die zu fesseln weiß.

EINE VERANSTALTUNG IM RAHMEN DES BRAUNSCHWEIGER KRIMIFESTIVALZWEITAUSENDNEUNZEHN

Informationen

Rubriken:
Lesungen, Musik
Ort:
Das KULT
Eintritt:
16,00 Euro / 10,00 Euro


Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche