EN

Rise And Rise Again // Shake Stew

 (Foto: Andreas Waldschuetz)

Shake Stew ist die österreichische Jazzband der Stunde. Eine Band, die als Sensation im Jazz gilt. Der Staub, den die sieben Ausnahmemusiker rund um Lukas Kranzelbinder seit ihrer Premiere beim Jazzfestival Saalfelden 2016 aufgewirbelt haben, hat sich gerade wieder ein wenig gesetzt, da legen Shake Stew bereits mit voller Energie nach: „Rise And Rise Again“ titelt das zweite Studioalbum. Ulrich Stock über die Band in „Die ZEIT“: „Was ich hörte, haute mich um. Grandiose Rhythmen, schmelzende Bläser, hypnotischer Funk-Beat-Swing-Afro-Jazz-Rock-Rhythm-and-Irgendwas. Ich war so gebannt, ich konnte nach dem Konzert kaum aufstehen. Inzwischen weiß ich, dass andere Hörer ähnliche Initiationserlebnisse hatten; etwas geht von dieser Band aus, das neu und besonders ist – und ungemein attraktiv.“ Es könnte Ihnen genauso gehen. Freuen Sie sich auf einen großen Abend. Eine Veranstaltung der Initiative Jazz Braunschweig e.V. | Konzert: Shake Stew | Bass, Bandleader: Lukas Kranzelbinder | Altsaxophon: Clemens Salesny | Tenorsaxofon: Johannes Schleiermacher | Trompete: Mario Rom | Bass: Oliver Potratz | Schlagzeug: Nikolaus Dolp, Mathias Koch Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturinstitut der Stadt Braunschweig



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche