EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

Dauerausstellung

Auf ca. 1400 m² in alten Ställen und Scheunen des Hofes zeigt das Landtechnik-Museum die Veränderung in der Landwirtschaft durch das Aufkommen und die Weiterentwicklung technischer Geräte. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt bei den Geräten, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingesetzt wurden. In diesem Zeitraum wird der Übergang von Geräten, die mit tierischer Muskelkraft bedient wurden zu verbrennungskraftgetriebenen Geräten, vollzogen.

Der Betrieb beginnt am letzten Wochenende vor dem 1. April und endet meist um den 15. Dezember.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche