EN

Konzert: „Paul Brunner“

Paul Brunner ist mehr als nur ein Singer/Songwriter. Er ist jung, dynamisch und hat dadurch eine andere, erfrischende Sicht auf bestimmte Themen. In seinen Songs geht es teilweise ruhig zu, wie bei einem Sonnenuntergang am Strand einer griechischen Insel, oder auch laut und rhythmisch, so dass man sich selber lieber jetzt, als später zum Tanzen auffordert. Als gebürtiger Hamburger und mittlerweile in Braunschweig lebender Musiker, beginnt er als Künstler zu reifen. Seine Vita weist bereits namenhafte Konzertlokalitäten auf, wie das Deichbrand Festival oder das in Braunschweig und Umgebung beliebte Magnifest. Seine Musik ist sehr reif für seine 18 Jahre und professionell produziert. Was nicht zuletzt auch an seinem Vater liegt, der Paul Brunner mittlerweile produziert, aber auch schon an der Seite von Künstlern wie Wolf Mahn oder Dieter Bohlen gearbeitet hat.

Brunners Songs treffen den Zeitgeist der deutschen Musikszene, reihen sich ein in die Namensliste von Giesinger, Joris und Co. und schaffen es dennoch etwas Eigenes zu sein: sich vom Rest abzuheben. Und sichern sich einen Widererkennungswert der besonderen Art. Man gebe ihm ein Klavier und er schafft es, mit nur wenigen Tönen jede Location und jedes Publikum in seinen Bann zu ziehen. Egal, ob zehn oder 10.000 Zuschauer. Meine Damen und Herren, das ist PAUL BRUNNER.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche