EN

Ausstellung Barbara Düring

 (Foto: Barbara Düring)

Ab Donnerstag, dem 5. Dezember um 19 Uhr stellt die gelernten Keramikerin Barbara Düring beim Alternativen Kunstverein bskunst.de aus. Die Ausstellung ist in den Räumen der Jahnstraße 8a bis zum 16. Januar 2020 zu sehen. Barbara Düring ist gelernte Keramikerin und arbeitete 40 Jahre als Töpferin, davon viele Jahre im Braunschweiger Raum. Immer schon hat sie gezeichnet, seit den 90er-Jahren vermehrt und stellte diese Arbeiten parallel zu ihrer Keramik auch aus. Nach Beendigung ihres keramischen Schaffens hat sich Barbara Düring intensiv mit Malerei beschäftigt. Dabei arbeitet sie sehr plastisch, modelliert verschiedene Materialien auf Leinwand, Holz oder Papier. Der Abschied von der Keramik fiel der leidenschaftlichen Kunsthandwerkerin somit nicht schwer – das Spiel mit Strukturen, Flächen und Farben findet sich jetzt in ihren Bildern wieder. Barbara Düring ist auch bekannt durch zahlreiche Märkte wie dem im Botanischen Garten und dem ehemaligen weihnachtlichen Handwerkermarkt am Burgplatz.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche