EN

Heimat, schöne Fremde: Oskar Ansull stellt sein neues Buch vor

Oskar Ansull (Foto: Oskar Ansull)

Eine Lesung mit besonderem Bezug zu unserer Region Oskar Ansull liest aus seinem druckfrischen neuen Buch "Heimat, schöne Fremde. Celle. Stadt und Land. Eine literarische Sichtung" Passagen "Vom Braunschweiger Parnass: Lessing & Leisewitz & ein falscher Prinz sowie weitere literarische Seitengänge von Anton Ulrich bis Hans Pleschinski" - ein literarisches Erlebnis in einer inspirierenden Veranstaltungsstätte, dem kürzlich 35 Jahre alt gewordenen Antiquariat Buch & Kunst.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche