EN

Der Mann der scharfen Schnitte

Der Läufer (Foto: Charlie Hintze-Pohl (Charlie Dessau))

Collagen - Objekte - Fotoarbeiten Die Faszination des Collagierens besteht für Charlie Dessau darin, sezierte Fragmente zu neuen Bildwirklichkeiten zusammenzufügen. Die Collagen von Charlie Dessau entstehen ausschließlich mit Hilfe von Skalpell, Schere und Kleber. Seitdem er im Besitz einer Kettensäge ist, wendet Charlie Dessau das Collage-Prinzip auch auf die Erstellung skulpturaler Holzobjekte an. Für die fotografische Reproduktion setzt er zusätzlich digitale Medien ein. Charlie Dessau, 1951 in Dessau/Sachsen-Anhalt geboren, lebt seit 1958 in Braunschweig. 2018 war in Braunschweig eine erste große Einzelausstellung seiner Werke im Torhaus des Botanischen Gartens zu sehen.

Informationen

Rubriken:
Ausstellungen, Spezielles
Ort:
SchmidtTerminal, Halchtersche Straße 33, Wolfenbüttel
Veranstalter:
Reisebüro DerSchmidt, Halchtersche Straße 33, 38304 Wolfenbüttel, 05331/8840
Web:
https://charlie-dessau.de


Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche