EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

Michael Köhlmeier: Shakespeare erzählt

Lesung mit Susanne Maierhöfer und Mattias Schamberger Mitreißend lebendig erzählt Michael Köhlmeier in seinem Buch „Shakespeare erzählt“ einige Dramen des Dichters nach. Zwei Geschichten davon werden vorgestellt: Ein Sommernachtstraum: Theseus, Herzog von Athen, soll Hippolyta heiraten. Noch vier Tage sind es bis zur Hochzeit. Diese Frist setzt er auch Hermia, die sich entscheiden muss, ob sie nach dem Willen ihres Vaters den ungeliebten Demetrius heiratet. Doch Hermia flüchtet mit ihrem eigentlichen Geliebten Lysander in den Wald. Eine gute Gelegenheit für Oberon, den Elfenkönig des Waldes, viel Verwirrung zu stiften. Hamlet: Hamlet, Prinz von Dänemark, kehrt in die Heimat zurück, nachdem er vom Tod seines Vaters erfährt. Sein Onkel Claudius heiratet die Königin, Hamlets Mutter, um so an die Macht zu kommen. Hamlet schmiedet einen Plan, den König zu ermorden und stellt sich daher verrückt. Katastrophen bleiben nicht aus.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche