EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

"Schoduvel" 43. Karnevalsumzug

Bild: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Daniel Möller

Diesjähriges Motto: MITEINANDER - FÜREINANDER

Der Braunschweiger Karnevalsumzug findet traditionell am Sonntag vor Rosenmontag statt. Um 12:40 Uhr startet er am Europaplatz und zieht sich durch die Innenstadt. Etwa vier Stunden schlängelt  sich der Narrenlindwurm durch die Straßen und „Kamelle“ fliegen in die fröhliche Menge. Der Braunschweiger Umzug ist mit mehr als sechs einhalb Kilometern Länge der größte Karnevalsumzug Norddeutschlands. Rund 5.000 aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Musik- und Spielmannszügen und rund 130 Motivwagen sorgen für Unterhaltung und ausgelassene Stimmung.

Der Zug wird von dem Wagen des Zugmarschalls Gerhard Baller angeführt. Weitere Motivwagen berichten in närrischer Form über Themen aus Bund, Land und Stadt. Zahlreiche Vereine und närrische Gruppen, nicht nur aus Braunschweig, wirken am Umzug mit. Angeführt wird der Umzug von einer Elefantenskulptur. Damit wird an den ersten Umzug angeknüpft, der vor mehr als 40 Jahren von einem Zirkuselefanten angeführt worden sein soll. Ein historischer Block führt die drei Symbolfiguren des Schoduvel: Scheuchteufel, Erbsenbär und  Frühling.

Eine hochkarätige Jury prämiert den besten Wagen und die beste Gruppe der Gesellschaften mit dem „Jeckenpott“.  Auszeichnungen gibt es außerdem für die beste Jugendgruppe, für die drei am schönsten kostümierten Spielmannszüge sowie für drei karnevalistische Zuschauergruppen.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche