EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

Digitales Angebot: AGIMUS Nachhaltigkeits-Talks - Digitalisierung - Handicap oder Treiber für nachhaltige Entwicklung?

 (Foto: http://unsplash.com/)

Die Entwicklung digitaler Technologien ist unaufhaltsam. Mit Hilfe von Simulationen und künstlicher Intelligenz lösen sie Fragen zu Umweltveränderungen, helfen mit präzisen Wetterprognosen bei der sicheren Versorgung mit regenerativen Energien oder überwachen Naturschutzprojekte und legen Grundlagen für mehr Nachhaltigkeit. Doch gleichzeitig wird ein zerstörerischer Trend durch den wachsenden Einsatz digitaler Technologien prognostiziert: Wäre das Internet ein Staat, läge es mit seinem Energieverbrauch schon jetzt auf dem 6. Platz. Vom Streaming bis zur Datenspeicherung in der Cloud treibt unser alltägliches Verhalten den Leistungshunger von immer stärker werdenden KI-Anwendungen und den Ausbau weltweiter Rechenzentren an. Gefährden unsere digitalen Möglichkeiten zunehmend die Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsziele und wie können sie vielmehr zu einem Vehikel aus dem Dilemma werden? Der Talk wird am 14. Juli live gestreamt auf dem YouTube-Kanal des Haus der Wissenschaft. Zuschauer*innen können ihre Fragen live während des Streams einbringen. Referent*innen: - Prof. Dr. Andreas Rausch, Technische Universität Clausthal, Institute for Software and Systems Engineering - Felix Sühlmann-Faul, freier Techniksoziologe; Speaker und Autor des Buches "Der blinde Fleck der Digitalisierung" (2018) - N. N. Diskussionsleitung: - Dr. Ralf Utermöhlen, AGIMUS Geschäftsführer, Umweltgutachter und Geschäftsführer

Informationen

Rubriken:
Digital, Wissenschaft
Ort:
YouTube Kanal des Haus der Wissenschaft
Veranstalter:
Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH, AGIMUS GmbH
Telefon:
0531 391-2158
Web:
https://www.youtube.com/user/HausderWiss ...
Eintritt:
kostenlos


Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche