EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

Leuchtendes Jubiläum - Künstlerisches Projekt zum Gründungstag

275 Jahre TU Braunschweig: Projektion am Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF) (Foto: christo.cc/ TU Braunschweig)

In mehreren Szenen wird am 4. Juli ab 23 Uhr das Dach des Haus der Wissenschaft sichtbar über das Gelände der TU Braunschweig hinaus in die Jubiläumsfarben eingetaucht. Die Kuppel-Lichtshow wird während der gesamten „Gründungswoche“ zu sehen sein und bildet den Auftakt zu einem weiteren Projekt zum Jubiläum: Ein Video des Braunschweiger Video- und Projektionskünstlers christo.cc zeigt Projektionen an Gebäuden der Universität. Wer sich ein Erinnerungsfoto der erleuchteten Kuppel wünscht, kann sich in der Nacht auf den 5. Juli 2020 vor dem Haus der Wissenschaft fotografieren lassen. Auf der rechten Rasenfläche vor dem Gebäude wird eine Fotobox von 23 bis 1 Uhr aufgebaut. Besucherinnen und Besucher können dort Bilder von sich und Freunden vor dem erleuchteten Dach machen lassen.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche