EN

Ortsteilfriedhof Broitzem

© Foto: Fachbereich StadtgrünBroitzem alter Friedhofsteil

Der alte Ortsteilfriedhof Broitzem (6 531 m²) befindet sich zentral gelegen inmitten des Ortes, ist relativ streng geometrisch gegliedert und eng belegt. Im vorderen östlichen Teil beleben einige große Bäume das Erscheinungsbild, ansonsten sind zwischen den Grabfeldern geschnittene Hecken charakteristisch.

Auf dem alten Friedhofsteil befindet sich eine Grabstätte, die unter das „Gesetz über die Erhaltung der Gräber von Krieg und Gewaltherrschaft“ fällt. Das Kriegsgrab genießt dauerhaftes Ruherecht.

© Foto: Gisela Rothe, Städtischer BilddienstBroitzem Erweiterungsteil

Der im Jahr 2001 in Betrieb genommene 4.323 m² große Erweiterungsteil am Ortsausgang in Richtung Stiddien gelegen fügt sich harmonisch in das Landschaftsbild ein.
Auf dem Friedhof Broitzem können Erd- oder Urnenbestattungen vorgenommen werden. Neu ist die Möglichkeit einer „teilanonymen Beisetzung". Hierfür wurde eine Erd- und Urnengemeinschaftsanlage errichtet, in den die Verstorbenen ein zentrales Denkmal mit ihrem Namen als letzte Ruhestätte erhalten. Die Pflege dieser Erd- und Urnengemeinschaftsanlagen wird durch die Friedhofsverwaltung durchgeführt.

Haben Sie noch Fragen?  Wir beraten Sie gern:

Kontaktinformationen

Broitzem

Adresse

Steinbrink 12
38122 Braunschweig

Postanschrift

Stadt Braunschweig
Fachbereich Stadtgrün und Sport
Auguststraße 9-11
38100 Braunschweig