Menü und Suche

Wilhelm Raabe-Literaturpreis

Der diesjährige Wilhelm Raabe-Literaturpreis wird am Sonntag, den 4. November im Kleinen Haus des Staatstheaters verliehen. Die Jury setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Dr. Moritz Baßler (Germanistisches Institut der Universität Münster)
  • Dr. h.c. Gerd Biegel (Präsident der Internationalen Raabe-Gesellschaft e.V.)
  • Alexander Cammann (DIE ZEIT)
  • Thomas Geiger (Literarisches Colloquium Berlin)
  • Anja Hesse (Dezernentin für Kultur und Wissenschaft der Stadt Braunschweig)
  • Michael Schmitt (3sat)
  • Dr. Renate Stauf (Germanistisches Institut, TU Braunschweig)
  • Katharina Teutsch (u.a. FAZ, Tagesspiegel)
  • Hubert Winkels (Deutschlandfunk)

Aktuelle Informationen zu der Verleihung des Wilhelm Raabe-Literaturpreises folgen.