EN

Kreuzteich

© Stadt Braunschweig, Fachbereich Stadtplanung und Geoinformation, Abt. GeoinformationKreuzteich, Bildflugdatum: Mai 2017

Das Teichgebiet nördlich des Stadtteils Riddagshausen wurde vor über 900 Jahren von Zisterziensermönchen für die Fischzucht angelegt. Heute ist es zentraler Bestandteil des Naturschutzgebietes und Europareservats. Die Dämme zwischen den Teichen und angrenzende Waldgebiete laden zu jeder Jahreszeit zu ausgedehnten Spaziergängen ein.