EN

Staatstheater

© Stadt Braunschweig, Fachbereich Stadtplanung und Geoinformation, Abt. GeoinformationStaatstheater, Bildflugdatum: März 2020

Das Braunschweiger Theater - seit 1938 Staatstheater - kann auf eine lange und stolze Tradition zurückblicken. So wurden beispielsweise im alten Opernhaus am Hagenmarkt Lessings "Emilia Galotti" und Goethes "Faust I" uraufgeführt. Neben dem 1861 eröffneten Großen Haus zählen die Spielstätte im Magniviertel und seit 1996 das Kleine Haus zu den Aufführungsorten des facettenreichen Spielplan-Angebots.