EN

Braunschweiger Weihnachtsmarkt: Keine Testpflicht für Gäste mit Booster-Impfung

Land Niedersachsen erleichtert 2Gplus bei Auffrischungsimpfungen

Braunschweig, 3. Dezember 2021

Das Land Niedersachsen befreit Personen, die eine Booster-Impfung erhalten haben, von der Testpflicht. Das gilt ab morgen, 4. Dezember, auch für Besucherinnen und Besucher auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt.

Nach Beschluss der Landesregierung sind Personen, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben, von der zusätzlichen Testpflicht beim Besuch von Einrichtungen, Betrieben und Veranstaltungen, die aktuell unter die 2Gplus-Regelung fallen, ab morgen, 4. Dezember, befreit. Das betrifft auch den Braunschweiger Weihnachtsmarkt.

Wer bereits eine Drittimpfung oder im Falle einer Erstimpfung mit Johnson&Johnson eine Zweitimpfung erhalten hat, kann ab morgen ohne zusätzlichen Test den Braunschweiger Weihnachtsmarkt besuchen. Gleiches gilt für Genesene, die zwei Impfungen erhalten haben. Die Befreiung von der Testpflicht greift unmittelbar nach Erhalt der Auffrischungsimpfung.

BS Energy liefert für den Weihnachtsmarkt Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung.

Partner und Sponsoren des Braunschweiger Weihnachtsmarktes 2021 sind Heimbs Kaffee GmbH und Co. KG, der Schaustellerverband Braunschweig e. V. und BS Energy.

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt 2021

  • November bis 29. Dezember rund um den Dom St. Blasii und den Platz der Deutschen Einheit, Marktruhe am 24. und 25. Dezember
  • Rund 115 Marktstände mit kunstvollen Handwerkswaren und kulinarischen Leckereien sowie Spezialitäten aus der Region
  • Öffnungszeiten:
    • Montags bis samstags 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    • Sonntags und feiertags 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    • Marktschluss am 29. Dezember um 20:00 Uhr
  • Weitere Informationen und Termine sind unter www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt (Öffnet in einem neuen Tab) zu finden.

Mobilitätspartner der Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Autohaus Holzberg

Pressekontakt

Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Stephanie Horn
Tel. 0531 470-3240
Fax 0531 470-4445
stephanie.hornbraunschweigde