EN

Braunschweigs grüne Oasen

Start des BBG-Balkonwettbewerbs am 30. April

Braunschweig, 29. April 2022

Bienenglück, Blumenpracht und Open Air Wohnzimmer: Bereits zum 13. Mal sucht die Braunschweiger Baugenossenschaft eG (BBG) mit Unterstützung der Braunschweiger Zeitung, der Stadt Braunschweig sowie der Braunschweig Stadtmarketing GmbH die schönsten Balkone der Löwenstadt. Braunschweigerinnen und Braunschweiger, die ihre Balkone, Terrassen oder Gärten präsentieren möchten, können sich ab dem 30. April anmelden.

Ob gemütliches Wohnzimmer unter freiem Himmel, bunte Blütenpracht oder Paradies für Bienen und andere Insekten: Braunschweigs Balkone, Terrassen und Gärten sind vielfältig. Um die schönsten von ihnen zu küren, veranstaltet die BBG in diesem Jahr bereits zum 13. Mal gemeinsam mit der Braunschweiger Zeitung, der Stadt Braunschweig und dem Stadtmarketing den BBG-Balkonwettbewerb. „Wenn jetzt im Frühling die Freiluftsaison beginnt, wird deutlich, wie individuell die Braunschweigerinnen und Braunschweiger ihre kleinen Oasen gestalten“, freut sich Eric Spruth, Marketingleiter der BBG. „Das möchten wir auch beim Balkonwettbewerb zeigen und noch mehr Menschen zu kreativen Ideen inspirieren."

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihre Balkone, Terrassen und Gärten für eine der drei Kategorien Bienenglück, Blumenpracht und Open Air Wohnzimmer anmelden. Während die Jury in der Kategorie Bienenglück vorrangig die Vielfalt der Pflanzen und eine insektenfreundliche Gestaltung bewertet, zählen in der Kategorie Blumenpracht insbesondere das farbliche Zusammenspiel sowie Pflege und Zustand der einzelnen Pflanzen. In der Kategorie Open Air Wohnzimmer begutachtet die Jury neben der Bepflanzung auch das Ambiente der Einrichtung und Dekorationen. „Die Kategorie Open Air Wohnzimmer haben wir im vergangenen Jahr ergänzt, um die Kreativität der Braunschweigerinnen und Braunschweiger noch besser würdigen zu können“, erklärt Spruth. „Die Resonanz dazu war so positiv, dass wir schon jetzt auf die vielfältigen Einsendungen in allen drei Kategorien gespannt sind und uns darauf freuen, die Gewinnerinnen und Gewinner bei einer großen Abschlussveranstaltung zu küren.“

Zum Ende des Balkonwettbewerbes lädt die BBG die 80 Bestplatzierten am 21. Juli in den Wolters Applaus Garten ein, um den Wettbewerb 2022 bei einem Konzert unter freiem Himmel ausklingen zu lassen. Die fünf Besten jeder Kategorie erhalten außerdem Verzehrgutscheine für den Abend. Die drei Gewinnerinnen und Gewinner der Kategorien des Balkonwettbewerbs 2022 erwarten zusätzlich Gutscheine der Gärtnerei Blumen Möller im Wert von je 150, 100 und 50 Euro sowie Gutscheine für „Annes Garten" im Wert von je 50 Euro.

Welche Balkone, Terrassen oder Gärten gewinnen, entscheiden die Leserinnen und Leser der Braunschweiger Zeitung per Abstimmung. Die Vorauswahl trifft eine Jury, bestehend aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BBG, der Braunschweiger Zeitung und des Stadtmarketings sowie Bürgermeisterin Annegret Ihbe und Pflanzenexperte Michael Möller.

Die Anmeldung zum BBG-Balkonwettbewerb ist mit den BBG-Balkonwettbewerb-Postkarten möglich, die an den ersten beiden BBG-Stadtnaturtagen am 30. April und 18. Juni jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Domplatz und dem Platz der Deutschen Einheit ausliegen. Zusätzlich sind ab dem 30. April Bewerbungen unter www.bbg-balkonwettbewerb.de, per E-Mail an simonelampebaugenossenschaftde oder per Post an die Braunschweiger Baugenossenschaft, Stichwort Balkonwettbewerb, Celler Str. 66-69, 38114 Braunschweig, möglich.

Damit sich die Jury einen Überblick über die Einsendungen verschaffen kann, sollte die Anmeldung ein oder mehrere Fotos enthalten. Ist dies nicht möglich, fotografieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BBG nach Bewerbungseingang den Balkon. Für die Teilnahme mit Balkonen, Terrassen oder Gärten, die nicht ausreichend von den Fotografinnen und Fotografen der BBG einsehbar sind, ist die Einsendung eines oder mehrerer Bilder unbedingt notwendig. Anmeldeschluss für den Balkonwettbewerb 2022 ist der 1. Juli.

Alle Informationen zum BBG-Balkonwettbewerb sind im Internet unter www.bbg-balkonwettbewerb.de zu finden. Mehr zu den BBG-Stadtnaturtagen gibt es unter www.braunschweig.de/stadtnaturtage

Der Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. (AAI) ist neben der Braunschweiger Zeitung, der Stadt Braunschweig und der Braunschweig Stadtmarketing GmbH Unterstützer des BBG-Balkonwettbewerbs. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BBG, des Stadtmarketings und der Braunschweiger Zeitung sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Jurymitglieder (v. l. n. r.) Ulrike Neumann (Braunschweig Stadtmarketing GmbH), Eric Spruth (BBG), Bürgermeisterin Annegret Ihbe (Stadt Braunschweig) und Karsten Mentasti (Braunschweiger Zeitung) freuen sich im Gewinner-Open-Air-Wohnzimmer aus dem vergangenen Jahr auf den BBG-Balkonwettbewerb 2022.© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Mobilitätspartner der Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Autohaus Holzberg

Pressekontakt

Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Stephanie Horn
Tel. 0531 470-3240
Fax 0531 470-4445
stephanie.hornbraunschweigde