Menü und Suche
Ausstellungen

Kunst in der Magni-Kirche

St. Magni-Kirche Foto: Rothe

„Kunst trifft Kirche“ heißt es ab dem Pfingstwochenende in der Magni-Kirche am Ölschlägern. Dann zeigt der Salzgitteraner Künstler Hans Reichert bis zum 02. Juni neue Materialarbeiten, Grafik und Ölbilder in Braunschweigs ältester Kirche im Magniviertel.

Bereits vor drei Jahren hatte Hans Reichert in St. Magni ausgestellt und dabei regen Zuspruch erfahren. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Materialarbeiten des Künstlers, in denen Reichert Fundstücke des Alltäglichen zu Bildern konstruiert.

„’Kunst trifft Kirche’ lädt zum Kirchgang mit Kunstgenuss ein und will zugleich zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Kirchenraum und den temporären Kunstobjekten darin anregen“, sagt Magni-Pastor Henning Böger, der gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendzentrum St. Magni und der Klintschule ein begleitendes Kinderkunstprojekt organisiert hat. Die „Kunst aus Kinderhand“ wird ab Freitag, 24. August, in St. Magni zu bestaunen sein.

Zur Ausstellungseröffnung „im gottesdienstlichen Rahmen“ lädt die Magni-Gemeinde am Pfingstmontag, 20. Mai, um 17 Uhr ein. Bei „Magni – Wort & Musik“ servieren Hans-Dieter Meyer-Moortgat (Orgel) und Magni-Pastor Henning Böger (Lesungen & Liturgie) zunächst „Geistreiches zum Pfingstausklang“. Im Anschluss besteht bei Wein und Brot Gelegenheit zum Ausstellungsrundgang mit dem Künstler.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (18.05.2013 - 02.06.2013)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links