Menü und Suche
Ausstellungen

Schülerausstellung: Auf den Spuren des Dokumentarischen

Amelie Weber, ohne Titel, 2013

Unter dem Titel Auf den Spuren des Dokumentarischen zeigt das Museum für Photographie ab dem 16.11.2013 fotografische Arbeiten von Schülerinnen des Seminarfachs Kunst des Martino-Katharineum Gymnasiums, die in den letzten zwei Monaten in einem Vermittlungsprojekt des Museums entstanden sind.

Ausgehend von den Arbeiten der aktuellen Ausstellung "Sven Johne. Wege aus der Krise" und weiteren zeitgenössischen Künstlerpositionen setzten sich die Schülerlnnen mit der dokumentarischen Fotografie im Kunstkontext
auseinander und entwickelten daraufhin eigenständige praktische Arbeiten.

Vom 16.11.-01.12.2013 werden die Fotoserien der 13 Schülerlnnen neben der Ausstellung von Sven Johne in den 267 Quartieren für zeitgenössische Kunst und Fotografie zu sehen sein.

Das Spektrum reicht da bei von spontanen Momentaufnahmen über konzeptueile Ansätze bis hin zu inszenierten Stimmungsbildern und besticht durch die vo rgenomme nen subjektiven Annäherungen an Alltag und Lebenswelt der Beteiligten. So erhalten wir u. a. intime Einblicke in zwischen menschliche Beziehungen via WhatsApp oder werden mit auf eine Reise genommen, die die individuelle Wahrnehmung einer Stadtlandschaft spürbar macht.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (16.11.2013 - 01.12.2013)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links