Menü und Suche
Bühne, Musik

Literarischer Dreier

Foto: Hans-W. Fechtel und Bernhard Selker

Zu einer neuen Folge des „Literarischen Dreiers“, der bunten Mischung aus fast Vergessenem, Literarischem und Selbstgeschriebe-nem, lädt das KULT-Theater am 10. November ab 19:30 Uhr in seine Räume im Schimmelhof, Hamburger Str. 273 (Eingang C2).

Bernhard Selker und Hans-W. Fechtel vom „Duo Lyrik & Musik“ präsentieren dort Texte, Gedichte und Chansons von Autoren aus den 20er Jahren, diesmal u.a. von Fred Endrikat (1890-1942) und Fritz Grünbaum (1880-1941).

Gastleser des Abends ist Werner Julius Frank aus Gifhorn, der für seine skurrilen Geschichten und Wortspiele schon mehrere Preise und Auszeichnungen erhalten hat.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (10.11.2016 )

Ort: Das KULT
Vorverkauf/Info: Konzertkasse Bartels
Telefon: 0176-23 99 38 25 (Karten)
Web: http://www.daskult-theater.de
Eintritt: 12 €



Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links