Menü und Suche
Ausstellungen

Marianne Hippler - "Metamorphosen & Ent-Wicklung"

Die Braunschweiger Künstlerin Marianne Hippler zeigt aktuelle Objekte in der Rotunde der Öffentlichen Versicherung Braunschweig

Ab 20. Oktober zeigt die Öffentliche Versicherung Braunschweig Werke der Künstlerin Marianne Hippler: Unter dem Titel "Metamorphose & Ent-Wicklung" sind in der Rotunde des regionalen Versicherungsunternehmens in der Theodor-Heuss-Straße aktuelle Plastiken und Bilder der Braunschweigerin zu sehen.

Marianne Hippler gibt in Braunschweig Kunst- und Skulpturkurse im eigenen Atelier KUNST:T:RAUM. Mit visueller Kommunikation sowie Objektkunst hat sie sich ebenso intensiv auseinandergesetzt wie mit meditativer Kunst- und Atemtheorie. In ihren neuen Werken 'ver-arbeitet' sie im wahrsten Sinne des Wortes das Werden und Vergehen der Welt, welches sich in der Kunst durch das Auf- und Abtragen der Materialien und Schichten 'ent-wickelt'.

"Endgültigkeit und Gewissheit entstehen selten - es gibt immer nur eine Möglichkeit als Antwort von unendlich vielen", so die Künstlerin über die künstlerische Veränderung - Metamorphose - ihrer Materialien.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (20.10.2016 - 25.11.2016)

Ort: Öffentliche Versicherung Braunschweig
Eintritt: Eintritt frei!



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links