Menü und Suche
Ausstellungen

Modellausstellung zum Lichtparcour

Anselm Reyle, Ohne Titel, 2008, ca. 510 x 330 x 480 cm (Foto: Matthias Kolb)

Vier Mal erfreute der Lichtparcours bereits die Löwenstadt Braunschweig mit seinen ausgefallenen und einmaligen Kunstwerken. Nach diesen bereits erfolgreichen Durchführungen in den Jahren 2000, 2004, 2010 und 2016 wird nun der fünfte Lichtparcours angekündigt: In 2020 ist es wieder soweit. Zwanzig Jahre nach dem Startschuss der Projektreihe ist es nunmehr eine Selbstverständlichkeit zeitgenössische Kunstproduktionen mit den topographischen Gegebenheiten der Stadt in Verbindung zu bringen.

Für den Lichtparcours 2020 ist geplant, die Kunstwerke räumlich erneut direkt an der Okerumflut sowie den zugehörigen Brücken zu positionieren. Maßgebliches Sinnbild der Geschichte der Stadt Braunschweig sowie des Lichtparcours stellen die Okerbrücken dar. Sie vereinen zum einen Architektur und wesentliche historische Aspekte der Stadtgeschichte. So ist es naheliegend, im Jubiläumsjahr an den Fokus des Lichtparcours 2000 und die unmittelbar am Wasser gelegenen potenziellen Ausstellungsflächen anzuknüpfen.

Und schon im Mai dieses Jahres werden die Vorschläge und Ideen der insgesamt 13 Künstlerinnen und Künstler sowie drei Künstlerkollektive für den kommenden Lichtparcours im Rahmen einer Modellausstellung im Zeitraum vom 23. Mai 2019 bis 2. Juni 2019 im Haus Salve Hospes des Kunstvereins Braunschweig e.V. präsentiert. Anhand von Skizzen, Modellen, Filmstudien und verwandten Arbeiten werden die Projektvorhaben vorgestellt und der geplante künstlerische Arbeitsprozess offengelegt.

Beteiligt sind erneut Künstler aus der ganzen Welt, aber auch Nachwuchskünstlerinnen und Künstler: Nevin Aladağ | Dafni Barbageorgopoulou | Benjamin Bergmann | Tim Etchells | FORT & Anna Jandt | Martin Groß | Sven-Julien Kanclerski | Brigitte Kowanz | Lotte Lindner & Till Steinbrenner | Bjørn Melhus | Heike Mutter & Ulrich Genth | Anselm Reyle | Paul Schwer | Julian Turner, Florian Pfaffenberger & Andreas Harrer | Johannes Wohnseifer | Joseph Zehrer

Termine und Informationen

23.05.2019 - 02.06.2019, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort: Kunstverein Braunschweig
Veranstalter: Kunstverein Braunschweig, Lessingplatz 12, 0531 - 4 95 56
Telefon: 0531 49556
Web: http://www.lichtparcours.de
Anmeldung online: projekt@kunstverein-bs.de



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema