EN

Blumenzwiebeln - Braunschweig blüht auf !

In den letzten Jahren sind in Braunschweiger Parkanlagen und an einigen wichtige Stadtstraßen Blumenzwiebeln gepflanzt worden.

Die Pflanzungen der Frühjahrsblüher bringen zu einer Zeit Farbe in die Stadt, wo Bäume und Sträucher sich noch in Winterruhe befinden.

Um den Braunschweiger Bürgern einen leuchtenden Frühling zu bescheren, haben die Mitarbeiter des Fachbereichs Stadtgrün und Sport eine viertel Million Blumenzwiebeln in der Stadt vergraben.

Darunter waren allein 12 Tonnen Narzissen, 30.000 Blausternchen (Scilla siberica), 15.000 Hyazinthen, 30.000 Tulpen und vieles andere mehr.

Mit den Pflanzungen an den großen Einfallstraßen wie Theodor-Heuss-Straße und Gifhorner Straße erfreuen den Besucher im Frühling Millionen von Blüten.