EN

Oskar Kämmer Schule

© Foto: Oskar-Kämmer-Schule

Im Jahr 1945 gegründet, widmet sich die Oskar Kämmer Schule der Aus- und Weiterbildung junger und erwachsener Menschen. Als gemeinnützige Bildungsgesellschaft mbH mit Hauptsitz in Braunschweig ist sie bundesweit Träger zahlreicher allgemein- und berufsbildender Schulen sowie eines breiten Angebotes an Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen. Mit der Kämmer International Bilingual School (KIBS) in Hannover bietet sie bilinguale Bildung in Krippe, Kindergarten, Grundschule und Gymnasium.

Daten der Schule

Schulform
Berufsbildende Schulen
Gesamtschülerzahl
110
Besondere Angebote
Berufsfachschule Altenpflege, Fachschule Betriebswirtschaft, Fachoberschulen in Bereich Wirtschaft und Verwaltung, Gestaltung und Gesundheit und Soziales (Schwerpunkt Sozialpädagogik) Weitere schulische Ausbildungen und verschiedene Umschulungen. Aufstiegsqualifizierungen in berufsbegleitenden Weiterbildungskursen (IHK).
Sonstige Informationen
Wir lernen und lehren lebendig – an den allgemeinbildenden Schulen, in der schulischen Berufsausbildung und der Studienqualifizierung. Wir bilden individuell aus, legen großen Wert auf die Handlungs- und Lebensweltorientierung und bringen die Praxis in die Klassenzimmer und Ausbildungsstätten. Und das Wichtigste: Das Lernen soll Spaß machen!

Kontaktadresse

© Foto: Oskar-Kämmer-Schule

Oskar Kämmer Schule

Anschrift

Kontakt

Tel.: 0800 2211130
Fax: 0531 2211150

Website: http://www.oks.de/

Öffnungszeiten

Sie erreichen uns telefonisch von montags bis freitags von 8.30 bis 15.30 Uhr.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch.