Programm

Hier werden Sie über das aktuelle Programm und die anstehenden Projekte vom Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig informiert. Wir veranstalten im Raabe-Haus, aber auch an diversen anderen Orten in Stadt und Region zusammen mit unseren Kooperationspartnern. Das aktuelle Programmheft können Sie hier als PDF herunterladen oder eine Veranstaltung direkt über die Eingabe suchen.



Peter S. Beagle: Das indische Nashorn

Erste 2x2-Lesung mit Susanne Maierhöfer und Mattias Schamberger Professor Gottesmann hat im Zoo ein Einhorn getroffen, verzaubert als indisches Nashorn, das zum Entsetzen des Professors beschließt, bei ihm zuhause einzuziehen. Peter Beagle ist bekanntlich Experte, was Einhörner betrifft. Weniger bekannt ist, dass er sich auch sonst gut mit Mitternachtswesen auskennt: zum Beispiel mit Werwölfen. Oder auch mit dämonischen Damen aus der Unterwelt. „Das indische Nashorn“ ist eine unterhaltsame Geschichte von Peter S. Beagle, der vor allem durch „Das letzte Einhorn“ bekannt geworden ist. Peter S. Beagle, geboren 1939 in Manhattan, gehört zu den ganz großen Fantasyautoren unserer Zeit. Er lebt in Richmond, Kalifornien. Seine größten Erfolge waren „Das letzte Einhorn“, „He! Rebeck!“ und „Es kamen drei Damen im Abendrot“. Für seine Werke wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche