Menü und Suche

Medienentwicklungsplan

Die Schulträger haben auf Grund gesellschaftlichen Veränderungsprozesse, der politischen Vorgaben in Lehrplänen und Richtlinien und des Niedersächsischen Schulgesetzes die Verpflichtung, die Sachausstattung der Schulen bereitzustellen. Dazu zählen nicht nur die sog. Hardware, sondern auch die Software sowie die Verpflichtung zu Wartung und Support der IT-Ausstattung.

Die Stadt Braunschweig verfügt bereits seit 2005 über einen Medienentwicklungsplan (MEP) für die Schulen in städtischer Trägerschaft. Die Planung beinhaltet u. a. die

  • IT-Konzeption und Homogenisierung von Ausstattungen in den Schulen
  • Investitionsplanung für jede Schule über den Zeitraum von 5 Jahren
  • Vernetzung und Kommunikation
  • Wartung- und Support-Konzept
  • Finanzbedarf einschließlich Kosten senkender Maßnahmen
  • Umsetzung des Medienentwicklungsplanes, einschließlich Controlling und Berichtswesen

Der MEP wird in regelmäßigen Abständen fortgeschrieben. Die derzeitig aktuelle 3. Fortschreibung des MEP gilt für den Planungszeitraum 2019-2023 und beschäftigt sich im Rahmen der Digitalisierung von Schulen mit folgenden Schwerpunkten:

  • der Erhalt und Ausbau der strukturierten Netzwerke
  • der Erhalt und Ausbau der kabellosen Netzwerke (WLAN)
  • die Verbesserung der Online-Bandbreiten der Internetzugänge in Schulen
  • die Ausstattung aller Unterrichtsräume mit digitalen Präsentationsflächen
  • Anpassung der Wartung und des Supports an die erhöhten Anforderungen von Digitalisierung in Schule

Für das Haushaltsjahr 2019 ist ein Finanzvolumen für Ersatzbeschaffungen (1,8 Mio €) und die Datennetzmodernisierung (2,4 Mio) i. H. von 4,2 Mio. € im Haushalt eingestellt worden. Dies ermöglicht eine teilweise Umsetzung der 3. Fortschreibung. Für die weiteren Investitionen sind die Finanzmittel aus dem angekündigten Digital-Pakt erforderlich.

Kontaktinformationen:

Abteilungsleiterin IT und Medienzentrum
Stella Lenke
Telefon (0531) 470-2397
Fax (0531) 470-3525
E-Mail geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
Medienentwicklungsplanung und Systembetreuung
Michael Ludolph
Fax (0531) 470-3525
E-Mail geschützte E-Mail-Adresse als Grafik