Sommerfest und Schnuppertag 2019

Am Samstag, 31. August 2019 lud die Städtische Musikschule zu ihrem diesjährigen Sommerfest unter dem Motto „Die Städtische Musikschule Braunschweig feiert“ in den Musikschulgarten des Augusttorwalls 5 ein.

Bei Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen wurde das Sommerfest von Herrn Oberbürgermeister Ulrich Markurth im musikalischen Rahmen mit dem Jugend-Sinfonie-Orchester der Städtischen Musikschule erstmals in einem seitens des Vereins Lindenblüten e.V. zur Verfügung gestellten Zirkuszelt eröffnet.

Die Städtische Musikschule lud zu Instrumentenvorstellungen und einem bunten Musikprogramm vieler Ensembles, Bands und Orchester ein. Zahlreiche Instrumente konnten unter professioneller Anleitung neben Leckereien von Kaffee, Kuchen, Getränken und Herzhaftem ausprobiert werden. Zeitgleich bestand die Möglichkeit, sich über das gesamte Unterrichtsangebot zu informieren.

Neben einem Kinder-Spieleparcours für die ganz Kleinen sorgten unter anderem die Bigband, verschiedene Jazz- und Rockcombos, die Löwenstreicher, das Jugendblasorchester, das Jugendstreichorchester, das Querflötenensemble „Flautissimo“, „Schlagwerk Total“, der PopChor, das Akkordeonorchester sowie das Klarinettenensemble für gute Musik.

Darüber hinaus präsentieren sich zahlreich die Klavierklassen und das Bandangebot „ROCKCIRCLE“. Ein Chorworkshop sowie der Musikworkshop für Erwachsene luden zum aktiven Mitmachen ein. So konnte für jeden Geschmack etwas geboten werden.
Alle Besucherinnen und Besucher erlebten an einem einzigen Tag nahezu das gesamte Spektrum der Musikschularbeit. Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Elternvertretung und der Konzert & Förderverein bemühten sich bei phantastischem Wetter um das Wohl aller Gäste.

Weitere Informationen sind erhältlich unter Tel: 0531/470 – 4960.