Menü und Suche

Die Oker

Wie ein Ring umschließt der Fluss Oker die Innenstadt. Bei einer gemütlichen Floßfahrt werden Sie entdecken, wie sehenswert Braunschweig auch von der Wasserseite aus ist. Sie fahren unter mächtigen Bäumen hindurch und genießen den Anblick prächtiger Villen und verträumter Gärten. Ob Lesungen, Erzählfahrten oder Kulinarik zu Wasser, die Okerumflut rund um den historischen Stadtkern bietet einen stimmungsvollen und außergewöhnlichen Veranstaltungsrahmen.

Angebote zum Lichtparcours Braunschweig 2016

Lichtparcours Braunschweig 2016

Danica Dakić »Flashback«, 2015 -  Entwurf einer Lichtinstallation für die Drachentorbrücke  (Foto: Egbert Trogemann | Courtesy: Danica Dakić)

Vom 11. Juni bis 22. September zeigt der Lichtparcours Braunschweig 2016 im öffentlichen Raum aktuelle Arbeiten von internationalen Künstlerinnen und Künstlern, darunter große Namen aus der zeitgenössischen Kunst wie Tobias Rehberger und Alfredo Jaar. Hierzu werden neben verschiedenen Führungsangeboten auch geführte Floß- und Kahnfahrten auf der Oker angeboten.

Unsere Angebote

Mord auf der Oker
Mord auf der Oker - Kriminalistische Lesungsfahrten
Eine Floßfahrt der besonderen Art: Fernab vom typischen Treiben einer Großstadt tauchen Sie ein in eine faszinierende Atmosphäre, wenn über viele Facetten des Verbrechens gelesen wird.
Mediterrane Abendfahrt
Mediterrane Abendfahrt auf der Oker
Bei Sonnenuntergang gleitet das stimmungsvoll beleuchtete Floß auf der Oker.
Dämmerschoppen mit Schmackefatz
Dämmerschoppen mit Schmackefatz
Genießen Sie Braunschweig von seiner schönsten Seite,
per Boot.
Die Okerstadt vom Wasser aus
Die Okerstadt vom Wasser aus
Während einer Fahrt entlang der Parkanlagen, gründerzeitlichen Villen und historischen Bauten kann man entdecken wie schön Braunschweig von der Wasserseite ist.
Frühstück auf der Oker
...die schönste Art einen Sommersonntag einzuläuten.

Zu diesem Thema