EN

"Schoduvel" 42. Karnevalsumzug

Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Falk-Martin Drescher

Diesjähriges Motto: "Braunschweig - weltoffen und international, so ist auch unser Karneval!"

Nach den Prunksitzungen der Karnevalsgesellschaften sind sich die Braunschweiger Karnevalisten auch in diesem Jahr sicher: Mindestens 250.000 Zuschauer werden wieder den »Schoduvel«, den Braunschweiger Karnevalszug, am Sonntag, 23. Februar, in der Braunschweiger Innenstadt miterleben.

Los geht es um 12:40 Uhr am Europaplatz. Vier Stunden lang wird sich dann der lange Narrenlindwurm durch die Straßen schlängeln und dabei tonnenweise Schokolade und viele andere Süßigkeiten sowie Stofftiere, Bälle und Kinderspielzeug in die fröhliche Menge werfen.

Von 13 bis 16 Uhr überträgt der NDR live den Karnevalszumzug. 

Das Finale wird ab 15:30 Uhr mit einer Zugparty in der Stadthalle Braunschweig gefeiert. 

Mehr Spaß mit dem Sympathieband:
- freier Eintritt für die Zugparty
- Fahrschein für Bus/Tram/Bahn auf allen Linien in der Region am 3. März
- Gratisgetränk, Gebäck und vieles mehr

Das Band wird an Kiosken, Tankstellen und Geschäften mit Zeitschriftenangebot in der Region sowie im Onlineshop www.braunschweiger-karneval.de zum Preis von 5,- € verkauft.

Nähere Informationen zum Karneval in der Löwenstadt

Straßensperrungen zum Schoduvel 

Beim Schoduvel: Glasbehältnisse an den Bohlweg-Kolonnaden verboten

Alle Infos zum Schoduvel auf www.braunschweiger-karneval.de



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche