EN

Achtung! Aufgrund der aktuellen Ereignislage und der sich laufend verändernden Informationslage zu Veranstaltungen im Stadtgebiet Braunschweig, können wir zur Zeit keine Gewähr über die Vollständigkeit bzw. Aktualität der Absagen im Veranstaltungskalender übernehmen. Bitte informieren Sie sich zusätzlich rechtzeitig bei Ihrem Veranstalter oder Ticketanbieter ob ihre Veranstaltung stattfindet.

Um die Ausbreitung des Covid-19 zu minimieren, wird empfohlen die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus

Hinweis für Veranstalter: Wenn Ihre Veranstaltung mit ausführlichen Informationen und Foto aufgenommen werden soll, nutzen Sie bitte den Online-Meldebogen und schicken Sie Ihre Daten nicht per Mail.   

Geplant: Der öffentliche Raum als künstlerische Herausforderung? ROUND TABLE

Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Zusammen mit den am Lichtparcours 2020 beteiligten Künstlern*innen Lotte Lindner und Till Steinbrenner, Sven-Julien Kanclerski und Paul Schwer werden Thomas Rentmeister (HBK Braunschweig) und Stine Hollmann (Kuratorin) über die Herausforderungen und interessanten Schnittstellen sprechen, die bei Projekten im öffentlichen Raum mitgedacht werden müssen, sollten und könnten – sowohl in der künstlerischen Konzeptionierung, Realisierung und Rezeption. Welche ästhetischen und formalen Möglichkeiten bietet Kunst im öffentlichen Raum? Gibt es aus künstlerischer Sicht Dos and Don’ts im Kunst-Stadt-Raum?

Moderation: Stine Hollmann
Beteiligte: Lotte Lindner, Till Steinbrenner, Sven-Julien Kanclerski, Paul Schwer, Thomas Rentmeister

Die Termine sind unter der Voraussetzung geplant, dass die zu dem jeweiligen Zeitpunkt geltenden Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie die Umsetzung zulassen. Aktuelle Informationen zu allen Veranstaltungen finden sie hier.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche