EN

Gerhard Glogowski

Fotografie von Andreas Greiner-Napp, 2016

(*1943), SPD, amtierend 1976-1981 und 1986-1990

Der Sozialdemokrat amtierte von 1976 bis 1981 und von 1986 bis 1990 zweimal als Oberbürgermeister. Dem Braunschweiger Rat gehörte er seit 1974 an, zudem wurde er 1978 in den Niedersächsischen Landtag gewählt. Als er 1990 als Niedersächsischer Innenminister in das Kabinett von Gerhard Schröder eintrat, gab er sein Amt als Stadtoberhaupt auf. Zwischen 1998 und 1999 führte er die Niedersächsische Landesregierung als Ministerpräsident. Von 2000 bis 2007 war Gerhard Glogowski Präsident von Eintracht Braunschweig. 2008 wurde ihm die Ehrenbürgerwürde verliehen.