Programm

© Janina Snatzke

Hier werden Sie über das aktuelle Programm und die anstehenden Projekte vom Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig informiert.
Wir veranstalten im Raabe-Haus, aber auch an diversen anderen Orten in Stadt und Region zusammen mit unseren Kooperationspartner*innen.

Bei allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung/Platzreservierung erforderlich unter: literaturzentrumbraunschweigde oder telefonisch unter 0531 70 189 317 

Veranstaltungen im Juli

Truman Capote: Frühstück bei Tiffany - Lesung mit Susanne Maierhöfer und Hans Stallmach

© Privat

Aus organisatorischen Gründen vom 05.07 auf den 12.07 verschoben.

Musikalische Begleitung von Dorothee Bärmann

Holly Golightly ist ein Partygirl und das Schmuckgeschäft Tiffany ist der einzige Ort in New York, der ihr ein Gefühl von Sicherheit gibt. Die junge Holly nimmt das Leben leicht, ist unangepasst und flatterhaft. Sie hat einen unbedingten Freiheitswillen und sehnt sich trotzdem nach Stabilität. Ihr Traum von einem Frühstück bei Tiffany ist das Symbol für diese Sehnsucht. Lässig-charmant erzählt Capote die Geschichte über eine junge Frau und ihre Träume.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 12.07.22 um 20:00 Uhr statt.

Eintritt frei - Anmeldung erwünscht unter literaturzentrumbraunschweigde
oder telefonisch unter 0531 70 189 317.

Veranstaltungsort: Roter Saal, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig 


Vielfacher Schriftsinn - Truman Capote - mit Hans Gerd Hahn und Prof. Dr. Lawrence Guntner

Schon vor seinem „Frühstück bei Tiffany“ (1958) zeigte sich Truman Capote als
ein Meister der Prosakunst etwa in seinem Roman „Die Grasharfe“ (1951), der die
Geschichte von Außenseitern in einem Städtchen des amerikanischen Südens erzählt.
2005 wurde sein Roman „Sommerdiebe“ posthum veröffentlicht. Auf beide Arbeiten
des Schriftstellers wird an diesem Abend aufmerksam gemacht.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 06.07.22 um 19:00 Uhr statt.

Eintritt frei - Anmeldung erwünscht unter literaturzentrumbraunschweigde
oder telefonisch unter 0531 70 189 317.

Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstraße 29 a, 38102 Braunschweig 


Dietmar Sous: Eine elektrische Gitarre von Neckermann

Das Kinobistro „Abspann“ möchte ab Mai 2022 seine im letzten Jahr begonnene Lesereihe (nicht nur) für regionale Autor*innen fortsetzen, die sich locker an der Musikfilmreihe orientiert.

Die Auswahl der Lesungen hat der in Braunschweig lebende Autor Frank Schäfer übernommen, der die Leseabende auch moderieren wird.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 07.07.22 um 19:00 Uhr statt.

Eintritt: 8,- € (Vorverkauf über die Kinokasse, Restkarten Abendkasse)

Veranstaltungsort: "Abspann" im Universum Filmtheater, Neue Straße 8, 38100 Braunschweig


Blind Date mit unterhaltsamen Kurztexten

© Privat

Im Rahmen der Braunschweiger Museumsnacht (Öffnet in einem neuen Tab) besteht am 9. Juli 2022 die Möglichkeit die Dauerausstellung des Raabe-Hauses zum Schriftsteller Wilhelm Raabe (1831-1910) von 19:00 – 22:00 Uhr zu besichtigen. 

Parallel läuft ein Nonstop-Lesungsprogramm mit den Schauspieler*innen Sabine Waibel und Götz van Ooyen. Nach dem Zufallsprinzip können die Besucher*innen aus einem Kontingent unterhaltsame oder besondere Kurztexte ziehen, die dann von Götz van Ooyen und Sabine Waibel gelesen werden. 

Götz van Ooyen war als Schauspieler am Theater Bielefeld, dem Theater Lübeck engagiert und ist aktuell am Staatstheater Braunschweig. Er arbeitet außerdem als Regisseur, Hörspiel- und Hörbuchsprecher und gestaltet Lesungen und Liederabende.

Sabine Waibel spielte am Schauspiel Frankfurt und am Maxim Gorki Theater in Berlin. Sie arbeitet unter anderem am Deutschen Theater Berlin, an der Volksbühne Berlin, am Neumarkt Theater in Zürich, am Schauspiel Hannover und regelmäßig am Schauspiel Köln.  

Museumsbesuch und Eintritt zur Lesung sind kostenlos

Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstraße 29 a, 38102 Braunschweig


Lesekreis Lyrik - Sommer - mit Susanne Maierhöfer

© Privat

Susanne Maierhöfer widmet sich im Rahmen einer fortlaufenden Lesekreis-Reihe, gemeinsam mit den Teilnehmenden, den Besonderheiten und Facetten der literarischen Gattung Lyrik. Der inhaltliche Fokus der ausgewählten Gedichte liegt auf den Jahreszeiten. Nach dem Lesekreis zum Thema Frühling ist nun der Sommer an der Reihe.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 12.07.22 um 18:30 Uhr statt.

Teilnahme kostenfrei - Anmeldung erwünscht unter literaturzentrumbraunschweigde
oder telefonisch unter 0531 70 189 317.

Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstraße 29 a, 38102 Braunschweig 


Federleicht im Raabe-Haus

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 13.07.22 um 17.00 Uhr statt.

Eintritt frei - Anmeldung erwünscht unter literaturzentrumbraunschweigde
oder telefonisch unter 0531 70 189 317.

Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstraße 29 a, 38102 Braunschweig 


Raabe-Vortrag von Prof. Dr. h.c. Gerd Biegel und Dr. Angela Klein

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 17.07.22 um 15:00 Uhr statt.

Eintritt frei - Anmeldung erwünscht unter literaturzentrumbraunschweigde
oder telefonisch unter 0531 70 189 317.

Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstraße 29 a, 38102 Braunschweig