Programm

Hier werden Sie über das aktuelle Programm und die anstehenden Projekte vom Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig informiert. Wir veranstalten im Raabe-Haus, aber auch an diversen anderen Orten in Stadt und Region zusammen mit unseren Kooperationspartnern. Das aktuelle Programmheft können Sie hier als PDF herunterladen oder eine Veranstaltung direkt über die Eingabe suchen.



Das erste Buch - Julia Holbe: Unsere glücklichen Tage

Moderation: Stefan Hallensleben Lenica, Marie, Fanny und Elsa verbringen einen nicht enden wollenden Sommer an der französischen Atlantikküste. Sie sind ausgelassen und unbeschwert und genießen ihre Jugend. Als Lenica ihren Freund Sean mitbringt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Erst nach vielen Jahren sehen sich die Freundinnen wieder und müssen erkennen, dass das Leben schon damals seine Weichen stellte. Julia Holbe erzählt auf leichte Weise von den wirklich wichtigen Dingen, die im Leben zählen. Julia Holbe, Jahrgang 1969, ist Luxemburgerin. Sie lebt in Frankfurt am Main und in der Bretagne. Zwanzig Jahre arbeitete sie als Lektorin für internationale Literatur im S. Fischer Verlag. „Unsere glücklichen Tage“ ist ihr erster Roman.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche