EN

Ziele der Sanierung

Die Sanierungsziele sind im Allgemeinen die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen im Westlichen Ringgebiet. Diese Bedingungen gliedern sich in vier Bereiche, die sich teilweise überlagern und so eine enge Verknüpfung untereinander schaffen (beispielhafte Maßnahmen in Klammern):

Verbesserung der Bebauungs- und Freiflächenstruktur (Modernisierung von Gebäuden oder Integration von Brachflächen)
Verbesserung der Nutzung (Aufwertung privater Innenhöfe oder Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen)
Qualitätsverbesserung der Grün- und Freiräume (Modernisierung von Spielplätzen oder Ausbau des Ringgleises)
Verringerung von Verkehrsproblematiken (Vermeidung von Durchgangsverkehren oder Schaffung von Überquerungshilfen)

Das Entwicklungskonzept

© Stadt Braunschweig