Menü und Suche
Open Air, Lesungen

Garten-Lesung mit Andreas Jäger

Schauspieler Andreas Jäger (Foto: Foto: Veranstalter)

„Pinnegars Garten“ von Reginal Arkell Der Braunschweiger Schauspieler Andreas Jäger, in der Region bekannt als „Tanzmeister de la Marche“ und „Giacomo Casanova“, und als Moderator bei Radio38, sowie vielen Lesungen, hat sich passend für das Gartenambiente am Ringgleis diesmal einen „grünen“ Text ausgesucht. In dem 1950 erschienen Buch „Pinnegars Garten“ schildert Arkell die Beziehungen zwischen Herrschaft und Dienerschaft von der Wende des 19. Jahrhunderts bis zum zweiten Weltkrieg und erweckt eine Welt tiefgreifender, stabiler Klassenunterschiede. Er webt seine Geschichte um die zarten Fäden einer Beziehung, die nahezu sechzig Jahre lang Herbert Pinnegar und die Besitzerin seines Gartens, die reizende Mrs. Charteris verbindet.

Eine köstliche Geschichte voller feinem stillen Humor sowie Garten- und Pflanzenbeschreibungen, die nie langweilig wird.

Termine und Informationen

26.05.2019, 15:00 Uhr

Ort: AWo-Garten ohne Grenzen, Blumenstr. 20, 38118 Braunschweig (am Ringgleis)
Veranstalter: Stadt Braunschweig, Fachbereich Kultur und Wissenschaft/Kultur vor Ort in Kooperation mit der AWO-Migrationsberatung/Garten ohne Grenzen
Vorverkauf/Info: Reservierungen unter Telefon 0531 470-4862
Telefon: 0531 470-4862
Web: http://www.braunschweig.de/kultur-vor-or ...
http://www.awo-bs.de
Eintritt: frei.
Anmeldung: Ja
Anmeldung online: dietlinde.schulze@braunschweig.de oder eiben@awo-bs.de (Bettina Eiben)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema