EN

Abteilung Haushalt, Beteiligungen

Die Abteilung Haushalt, Beteiligungen wird von Frau Dr. Svetlana Katolnik geleitet.
Die Aufgabenschwerpunkte spiegeln sich in der organisatorischen Gliederung in vier Stellen wider:

Investitionssteuerungsverfahren - Zum Aufgabenspektrum der Abteilung Haushalt, Beteiligungen gehört die Durchführung des Investitionssteuerungsverfahren (ISV). Auf Grundlage des § 12 KomHKVO werden hier Großprojekte in einem besonderen Verfahren untersucht.

In der Stelle Planungskoordination, Bewirtschaftung und der Stelle Investitionsplanung werden insbesondere die Haushaltsplanungen für den Ergebnis- und den Finanzhaushalt koordiniert. Die Haushaltsplanung und -bewirtschaftung erfolgt in Braunschweig entsprechend den Vorgaben des sogenannten Neuen Kommunalen Rechnungswesens ‑ NKR ‑ seit 2008 produktbezogen und auf der Grundlage der doppelten Buchführung. Dabei wird das Ziel einer fortlaufenden Haushaltskonsolidierung verfolgt. Zum Aufgabenspektrum gehört außerdem die Geschäftsführung für den Finanz- und Personalausschuss.

In der Stelle Beteiligungsmanagement werden u. a. die städtischen Interessen gegenüber den etwa 30 Beteiligungen wahrgenommen. Diese Gesellschaften sind direkte Beteiligungen oder innerhalb des Konzerns Stadt Braunschweig zwischengeschalteten Obergesellschaften zugeordnet. Aufgaben in diesem Zusammenhang sind neben anderen Instrumenten des Beteiligungsmanagements u. a. die Wahrnehmung der städtischen Interessen und die Unterstützung der städtischen Vertreter*innen in den Beteiligungen. 

Kontaktadresse

Fachbereich Finanzen

Abteilung Haushalt, Beteiligungen

Adresse

Bohlweg 30
38100 Braunschweig

Postanschrift

Stadt Braunschweig
Abteilung Haushalt, Beteiligungen
Postfach 3309
38023 Braunschweig

Kontakt

Tel.: 0531 4704400
Fax: 0531 4702964