Menü und Suche

Wohnbaugebiet "Stöckheim-Süd" ST 83 im Ortsteil Stöckheim von Braunschweig

Am Stadtrand, mit Blick in die freie Landschaft, direktem Stadtbahnanschluss und guter Infrastruktur im Stadtteil Stöckheim entsteht derzeit ein neues Wohngebiet mit u.a. 92 Bauplätzen für Einfamilienhäuser. Die Erschließungsarbeiten werden voraussichtlich bis Ende 2018 andauern.

Kaufpreis: 295,00 €/m² (einschl. Vermessung, öffentl. Erschließung, Grundstücksanschlüsse Entwässerung)

Kindervergünstigung: 5,00 €/m² für jedes im Haushalt des Käufers lebende minderjährige Kind, max. 15.000,00 €

Vermarktung: Die Bewerbungsfrist ist am 19.05.2018, 24:00 Uhr, abgelaufen. Es sind 1.214 Bewerbungen eingegangen. Alle Bewerber haben ein Schreiben der GGB erhalten, mit dem sie über den weiteren Fortgang des Verfahrens informiert worden sind.

Vergabeverfahren: Alle Bewerbungen wurden durch Losverfahren in eine Reihenfolge gebracht, in der die Bewerber nach und nach schriftlich zur Auswahl eines Bauplatzes eingeladen werden.

Ab sofort kann die persönliche Rangposition bei der GGB erfragt werden.     

Ansprechpartner: Grundstücksgesellschaft Braunschweig mbH, Dirk Behlendorf, Kleine Burg 14, 38100 Braunschweig, Tel.: (05 31) 4 70-27 56

Es wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Rangpositionen nicht an Mitbewerber abgetreten oder untereinander getauscht werden dürfen. 

Vermarktungsstand 20. Juni 2018

Bewerber berücksichtigt bis Rangposition: 55

Bauplätze reserviert: 37

Bauplätze Notar beauftragt: 8

Bauplätze verkauft: -

Bauplätze frei: 47

  

 

       

Vergabeplan ST 83 (vorläufige nicht amtliche Größen)

Vergabeplan Stöckheim-Süd (GGB)
Vergabeplan Stöckheim-Süd
(GGB)

Zu diesem Thema