Veranstaltungen und Termine


Alumni-Projekt des Jugend-Sinfonie-Orchesters der Städtischen Musikschule Braunschweig vom 07.03. - 10.03.2024

Nach dem Erfolg des Alumniprojektes 2022 mit über 90 Mitspieler*innen findet nun ein Folgeprojekt in der Zeit vom 07.-10. März 2024 statt. 

Nach Proben in der Gaußschule ab Donnerstagabend und einer Party am Samstagabend bringen wir am Sonntag, 10. März 2024, um 14:00 Uhr in der St. Katharinen-Kirche Braunschweig unter der Leitung von Knut Hartmann folgende Werke zur Aufführung: 

Leonard Bernstein: Ouvertüre zu "Candide"

Ernest Chausson: Poème op. 25 für Violine und Orchester

Jean Sibelius: Valse triste op. 44

Eugène Ysaye: Poème élégiaque op. 12 für Violine und Orchester 

Arturo Márquez: Danzón No. 2

Solist des Konzerts ist ein ehemaliges Mitglied des JSO Braunschweig: Prof. Ulf Schneider.

Die Bläserprobe am Freitag übernimmt Hanns-Wilhelm Götzke.

Alle ehemaligen Mitglieder des JSO der Städtischen Musikschule Braunschweig sind herzlich eingeladen, an dem Projekt teilzunehmen. 
Wir freuen uns über weitere Mitspieler*innen, aber auch über Ehemalige, die zur Party kommen können oder bei einer Probe vorbei schauen!

Weitere Informationen dazu können per E-Mail beim Organisationsteam des Projektes angefragt werden unter:

JSO-braunschweig-2020mailboxorg


Jugend musiziert - Landeswettbewerb Niedersachsen 2024 vom 08.03. bis 10.03.2024

Der Landeswettbewerb Niedersachsen von "Jugend musiziert" wird vom 8. - 10. März 2024 in der Hochschule für Musik, Theater und Medien stattfinden.

JuMu bei dem Regionalwettbewerb 2023

Jugend musiziert - Bundeswettbewerb 2024 vom 16.05. bis 22.05.2024 in der Hansestadt Lübeck

Der Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" wird vom 16.05. bis 22.05.2024 in der Hansestadt Lübeck stattfinden.

Städtische Musikschule Braunschweig

Jugend musiziert

Jugend musiziert ist ein dreistufiger Wettbewerb, der zunächst auf Regionalebene, dann zu den Landeswettbewerben, und schließlich zum Bundeswettbewerb stattfindet. Jede*r kann mitmachen bei Jugend musiziert. Hier finden Sie Informationen und die Ergebnisse der Wettbewerbe ab 2016.

Konzert Gesangsklasse & Pop-Chor von Lena Neumann am 07.05.2024

Wir feiern das zweijährige Klassenjubiläum der Gesangsklasse von Lena Neumann und das einjährige Bestehen des Pop-Chors mit einem abwechslungsreichen Klassenkonzert! Die Sängerinnen und Sänger präsentieren ihre Songs aus dem Unterricht im Solo-Gesang oder im Bereich Piano-Vokal. Gefühlvolle solistische Beiträge wechseln sich ab mit Mehrstimmigkeit, groovige Band - Besetzung mit einfühlsamen Songs im Duo. Den krönenden Abschluss bildet der Pop-Chor, der innerhalb kürzester Zeit rasant wächst und begeistert mit packenden Nummern wie Ain't nobody von Chaka Khan oder Man in the mirror von Michael Jackson. 

Das Konzert wird am Dienstag, 7. Mai 2024 um 18:30 Uhr, im Roten Saal des Schlosses stattfinden. 

Städtische Musikschule Braunschweig

Popchor der Städtischen Musikschule

Jugendchor für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende; Leitung Lena Neumann

Lions-Wettbewerb 2024 am 14.05.2024 und Benefizkonzert am 06.06.2024 der Preisträger*innen


SVA Prüfungen am 19. und 20.06.2024

Städtische Musikschule Braunschweig bietet Vorbereitung auf ein Musikstudium.

Jugendliche ab 13 Jahren, die sich intensiv musikalisch fördern lassen möchten, können sich bis zum 20. Mai 2024 bei der Städtischen Musikschule Braunschweig für die nächste Aufnahmeprüfung zur Studienvorbereitenden Ausbildung anmelden.  

Die Aufnahme- und Zwischenprüfungen finden von 08:30 - 14:30 am Mittwoch, 19.06.2024, und am Donnerstag, 20.06.2024, statt.

Clicken Sie auf das Bild um zum Artikel unserer SVA-Prüfungen zu kommen!

Die Städtische Musikschule bietet im Rahmen der Studienvorbereitenden Ausbildung (SVA) Unterricht in allen Instrumenten und im Gesang an. Der Unterricht in einem Haupt- und Nebenfachinstrument wird durch die Fächer Musiktheorie (Gehörbildung und Tonsatz) sowie Ensemble-, Band bzw. Orchesterspiel ergänzt. Innerhalb der Ausbildungszeit sind jährlich eine Zwischenprüfung und am Ende eine Abschlussprüfung abzulegen.

Ziel des wöchentlich ca. 4 – 5-stündigen Unterrichts ist es, besonders musikinteressierte Jugendliche mit entsprechender Begabung neben der allgemeinbildenden Schule musikalisch so breit und intensiv zu fördern, dass sich daraus zu einem späteren Zeitpunkt ein pädagogisches oder künstlerisches Musikstudium anschließen kann. Das Angebot richtet sich jedoch genauso an Jugendliche, die an einem in sich abgeschlossenen musikalischen Lehrgang ohne der Perspektive an einem Musikberuf interessiert sind, um als Laienmusiker in Orchester, Ensembles oder Bands qualifiziert spielen zu können.

Bei Bedarf bietet die Städtische Musikschule eine individuelle Beratung zum Fragenkomplex „Studienvorbereitende Ausbildung (SVA)“ an. Anmelde- und Informationsunterlagen können Sie weiter unten finden oder im Sekretariat der Städtischen Musikschule telefonisch (Tel. 0531/470 - 4960) anfordern.

Städtische Musikschule Braunschweig

Jetzt anmelden!

Sie können sich/Ihre Kinder bereits jetzt für das nächste Schuljahr anmelden. Rufen Sie gerne an (Tel. 0531/470-4960) oder senden Sie uns ein ausgefülltes Anmeldeformular zu.

Kulturmeile und Schnuppertag am 15.09.2024

Auch im Jahr 2024 wird es eine Kulturmeile mit einem Schnuppertag an der Städtischen Musikschule Braunschweig geben! 

Der Schnuppertag findet in der Zweigstelle, Magnitorwall 16, von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Herzlich willkommen allen Musikinteressierten!


"33. Braunschweiger Musikschultage": 16. - 24.11.2024

RUND 500 SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER DER STÄDTISCHEN MUSIKSCHULE BRAUNSCHWEIG WERDEN AB DEM 16. NOVEMBER 2024 IM RAHMEN DER "33. BRAUNSCHWEIGER MUSIKSCHULTAGE" IN RUND 40 VERANSTALTUNGEN BEI DEM GRÖSSTEN BRAUNSCHWEIGER NACHWUCHS-MUSIK-FESTIVAL EIN ABWECHSLUNGSREICHES PROGRAMM BIETEN.

Zu gegebener Zeit wird hier eine Übersicht der Konzerte veröffentlicht.


Das Jungend-Sinfonie-Orchester der Städtischen Musikschule Braunschweig am 21.01.24. Klicken Sie einfach auf das Bild um zum Artikel zu gelangen!

Ankündigung: 35. KONZERT ZUM NEUEN JAHR am 19.01.2025 mit dem JSO

Das Neujahrskonzert des Rotary Clubs Gifhorn-Wolfsburg
ist für Sie, liebe Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher, als
der musikalische Start in ein neues Jahr, nicht mehr wegzudenken.
2025 wird der Rotary Club Gifhorn-Wolfsburg das Jugend-Sinfonie-
Orchester Braunschweig unter der künstlerischen Leitung von
In-Kun Park zum 35. Mal präsentieren.

Das Konzert findet auch dann wieder im Scharoun Theater Wolfsburg statt.


Erläuterungen und Hinweise