Popchor der Städtischen Musikschule

Popchor der Städtischen Musikschule

Der PopChor versteht sich als Jugendchor und steht allen interessierten Sängerinnen und Sängern ab 12 bis 25 Jahren offen. Vorwiegend singen Schülerinnen, Schüler und Studierende mit. Es handelt sich nicht um einen traditionellen Chor, mit SATB Chorsatz, sondern um eine Gesangssection inklusive Leadsängern und einer unplugged Begleitband. Der PopChor singt mit einer freien Mehrstimmigkeit, wie man sie im Backgroundgesang aktueller Popmusik findet. Der PopChor gehört zu den Chören der Region, der sich vom traditionellen Notensatz komplett löste und damit auch ein neues Klangbild kreiert, wie man dies von neuzeitlichen Popproduktionen her kennt. Man braucht als Voraussetzung nur ein passables Gehör. Der Chor arbeitet sowohl mit Hobbysängern als auch mit sängerisch ausgebildeten Leadsängern. Das Repertoire besteht aus modernen bis aktuellen Poptiteln.

Die neuen Probentermine werden noch bekannt gegeben.

Mindestalter

Das Mindestalter für dieses Angebot ist ab 12 Jahren