Junior-Streich-Orchester

Erstes Orchesterspiel für junge Streicher

Seit dem ersten Auftritt bei den Musikschultagen der Städtischen Musikschule Braunschweig im November 2001 begeistert das Junior-Streich-Orchester das Publikum. Die Kinder haben hier die Möglichkeit, schon bald, nachdem sie die ersten Grundlagen ihres Instruments beherrschen, das Ensemblespiel zu lernen. Wichtigstes Ziel ist es, zu lernen, aufeinander zu hören und gemeinsam zu musizieren. Dieses Spielen im Orchester ergänzt den Instrumentalunterricht.

Im Junior-Streich-Orchester spielen junge Streicher/innen im Alter von ca. 7-14 Jahren Musikstücke verschiedener Epochen und Stilrichtungen. Dabei entwickeln die Schüler/innen Verantwortungsbewußtsein, Toleranz und gegenseitige Achtung. Sie lernen Selbstorganisation und Disziplin, verbunden mit der Freude am gemeinsamen Orchesterklang.

Wünschenswerte Vorkenntnisse sind Notenlesen, sicheres Spiel in der ersten Lage und die Bereitschaft, die Stücke zu Hause gut vorzubereiten.

Bei Veranstaltungen der Städtischen Musikschule Braunschweig wie die Braunschweiger Musikschultage tritt das Orchester regelmäßig auf.

Proben: dienstags, 17:00 -17:50 Uhr
Ort: Augusttorwall 5, Vorspielraum im UG
Leitung: Christiane Tiemann