EN

Workshops

Teilnehmende des Workshops mit dem AfKW am 04.05.2022© Stadt Braunschweig

Workshop mit dem Ausschuss für Kultur und Wissenschaft am 04.05.2022

In Umsetzung des Beschlusses Drs. Nr. 22-18084 wurden dem Ausschuss für Kultur und Wissenschaft die Ergebnisse des Kulturentwicklungsprozesses am 04.05.2022 vom Netzwerk Kulturberatung im Rahmen eines Workshops vorgestellt. 


Digitale Abschlusskonferenz am 15.06.2021

Am 15.06.2021 fand die Abschlusskonferenz zum Braunschweiger Kulturentwicklungsprozess statt. Sie markierte gleichsam den „Redaktionsschluss“ für die partizipativen Elemente des Prozesses - und den Beginn der Erstellung der kulturpolitischen Leitlinien, die der Politik zur Entscheidung vorgelegt werden. Umrahmt von einer kleinen Auswahl von Ausschnitten aus künstlerischen Beiträgen, die in der Pandemie-Zeit entstanden sind, gaben Mitwirkende der Arbeitsgruppen und der geplanten Thinktanks sowie Verwaltungsmitarbeiter*innen zu ausgewählten Maßnahmenvorschlägen aus den Themenfeldern „Teilhabe“, „Nachhaltigkeit“, „Sichtbarkeit“, „Kulturverwaltung der Zukunft“ und „Digitalisierung“ kurze Impulse. Zudem stellten Herr Dr. Föhl und Frau Klemm die Ergebnisse der bisherigen Online-Workshops noch einmal zusammenfassend vor und gaben Einblicke in die Ergebnisse der Kulturumfragen und der Netzwerkanalyse.

Im Folgenden finden Sie das Programm der Abschlusskonferenz. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!


Zweite Online-Workshop-Sequenz (17.- 25.03.2021)

Rund 100 Kulturschaffende und Kulturermöglicher*innen haben daran teilgenommen. Impulsgeber*innen waren Türkân Deniz-Roggenbuck, Kulturton, Agentur für Diversität & Transkulturalität sowie Prof. Dr. Gernot Wolfram, Professor für Medien- und Kulturmanagement an der Macromedia Hochschule Berlin zum Thema „Teilhabe“, Jacob Sylvester Bilabel, Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit in Kultur und Medien zum Thema „Nachhaltigkeit“, Dr. Yvonne Pröbstle, Geschäftsführerin Kulturgold GmbH zum Thema „Sichtbarkeit“, Dinah Schwarz-Bielicky, Kulturamt Düsseldorf zum Thema „Kulturverwaltung der Zukunft“ sowie Alain Bieber, Künstlerischer Leiter NRW-Forum Düsseldorf und Geschäftsführer Rosy DX GmbH zum Thema „Digitalisierung der Kultur“. Moderiert wurden die Workshops von Suse Klemm und Dr. Patrick S. Föhl.

Herzlichen Dank an alle, die sich an diesen Online-Meetings beteiligt haben! Die Protokolle der zweiten Online-Workshop-Sequenz finden Sie untenstehend. 


Erste Online-Workshop-Sequenz (25.11.2020 - 03.02.2021)

Sechs Workshops, inspirierend, kontrovers und konstruktiv: Die erste Serie der Online-Workshops ist am 10. Dezember 2020 zu Ende gegangen. Zahlreiche Kulturschaffende und Kulturermöglicher*innen haben sich daran beteiligt. Darüber hinaus fand am 3. Februar 2021 ein verwaltunginterner Workshop zum Thema "Kulturverwaltung der Zukunft" statt. Im Folgenden finden Sie die Protokolle. 


Kulturentwicklungsprozess - Auftaktveranstaltung

Protokoll zur Auftaktveranstaltung

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung haben Sie uns zahlreiche Anregungen gegeben. Diese haben wir protokolliert. Das Protokoll finden Sie hier zum Download!