EN

SPDqueer

Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung

Am 8. September 2020 haben wir, Genoss*innen des Bezirks Braunschweig, die Arbeitsgemeinschaft SPDqueer im Bezirk Braunschweig gegründet.

Unser Ziel ist es uns für die Belange von Menschen der LSBTI*- Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*- und Inter*geschlechtliche sowie nicht-binäre Menschen, Oberbegriff: Queer) einzusetzen. Neben der Teilnahme am Braunschweiger CSD haben wir es uns zur Aufgabe gemacht vor allem da inhaltliche Arbeit zu leisten sowie politische Akzente zu setzen, wo queere Menschen oft nicht mitgedacht werden. Unsere Schwerpunkte sind Queere Bildungspolitik, Gesundheit, Diskriminierung im Beruf sowie Trans*- und Inter*politik. 

Mit der Gründung setzen wir in der Braunschweiger SPD ein klares Zeichen, dass der Kampf für die Gleichbehandlung und Gleichberechtigung queerer Menschen ein sozialdemokratisches Thema ist. Wir freuen uns über jeden Menschen, der sich uns anschließt.

SPDqueer