EN

Vereinbarkeit Familie und Beruf

© c/0

Familie und Beruf - beides soll heutzutage möglich sein! Hier finden Sie Kinderbetreuungsmöglichkeiten in Braunschweig und weiterführende Informationen und Materialien rund um die Vereinbarkeit von familiären Aufgaben und beruflichen Pflichten.

DO YOU EQUAL CARE@HOME?! Der Mental Load-Test für die Haus- und Familienarbeit

Wie gerecht ist die unbezahlte Care-Arbeit in der Beziehung aufgeteilt? Darüber gibt es immer wieder Auseinandersetzungen - denn viele Tätigkeiten werden gar nicht bedacht. Hier empfiehlt das Gleichstellungsreferat den Mental Load Test @home – der eigentlich eine Tabelle zum Ausfüllen und vergleichen ist. Er ist eine Einladung zum Gespräch über die Verteilung der Care-Arbeit im Privaten. Der Test kostet nichts und das Ausfüllen dauert eine Viertelstunde. Einfach zweifach oder mehrfach ausdrucken und eine Bestandsaufnahme machen. Dabei ist der Test kein Wettbewerb, keine Beweisführung, kein Vehikel zur Klärung von Schuldfragen. Er ist gedacht als handfeste Grundlage für weitere Gespräche. Und er tut der romantischen Liebe keinen Abbruch. Denn Kloputzen hat mit Romantik einfach echt nix zu tun. Mit Klick auf den Text öffnet sich das PDF.

Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

Weitere Informationen

Hier finden Sie vielfältige Informationen zur Kinderbetreuung in Braunschweig.

FamS - Zentrales Familien-Service-Büro Braunschweig

Anschrift

Brabandtstraße 5
38100 Braunschweig

Kontakt

Tel.: 0531 12055440
Fax: 0531 12055449

Website: http://www.dasfams.de (Öffnet in einem neuen Tab)

Braunschweiger Bündnis für Familie

Weitere Informationen

Unter der Notrufnummer: 0178-195629-1 oder 0178-195629-5 werden Lösungen bei kurzfristigen Engpässen in der Kinderbetreuung angeboten. Träger dieses Projektes ist der Verein "Lokales Bündnis für Familien Braunschweig e.V."

Mütterzentrum - MehrGenerationenhaus

Weitere Informationen

Um junge Familien zu entlasten und um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern wurde im Rahmen der Initiative "Balance-Familie-Beruf" des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit im Mütterzentrum /Mehrgenerationenhaus Braunschweig eine Wunschgroßelternvermittlung aufgebaut.