EN

Aktuelles

Wichtiger Hinweis:

© ufotopixl10 - fotolia.comVerkehrszeichen 101 (Dreieck mit Ausrufezeichen)

Hinweis!

„Am Montag, den 23.12.2019, sowie am Montag, den 30.12.2019, hat die Straßenverkehrsabteilung abweichend von den üblichen Öffnungszeiten nur von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. 

Die Führerscheinstelle arbeitet an diesen Tagen von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr ausschließlich mit Termin:

Abgabe Fahrerlaubnis, (MPU-)Gutachten, Akteneinsicht, Fahrschulen
hier: Terminreservierung
wenn Sie ein anderes als die oben genannten Anliegen haben,
hier: Terminreservierung

 

Die Zulassungsstelle arbeitet an diesen Tagen von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowohl mit als auch ohne Terminvergabe und ab 11:00 Uhr ausschließlich mit Terminreservierung

 

Für Terminkunden sind die Führerscheinstelle und die Zulassungsstelle an folgenden Samstagen geöffnet:

Dezember 07.12. und 21.12.2019
Januar 11.01. und 25.01.2020
Februar 08.02. und 22.02.2020
März 07.03. und 21.03.2020
April 04.04., 18.04. und 25.04.2020
Mai 09.05. und 23.05.2020
Juni 06.06. und 20.06.2020
Juli 04.07. und 18.07.2020
August 01.08., 15.08. und 29.08.2020
September 12.09. und 26.09.2020
Oktober 10.10. und 24.10.2020
November 07.11. und 21.11.2020
Dezember 05.12. und 19.12.2020

Die Straßenverkehrsabteilung bleibt im Dezember 2019 und im Jahr 2020 an folgenden Tagen geschlossen:

  • 24.12.2019 (Heiligabend)
  • 25.12.2019 (1. Weihnachtstag)
  • 26.12.2019 (2. Weihnachtstag)
  • 31.12.2019 (Silvester)
  • 01.01.2020 (Neujahr)
  • 10.04.2020 (Karfreitag)
  • 13.04.2020 (Ostermontag)
  • 01.05.2020 (Tag der Arbeit)
  • 21.05.2020 (Christi Himmelfahrt)
  • 01.06.2020 (Pfingstmontag)
  • 24.12.2020 (Heiligabend)
  • 25.12.2020 (1. Weihnachtstag)
  • 26.12.2020 (2. Weihnachtstag)
  • 31.12.2020 (Silvester)

Kassenautomat

In der Straßenverkehrsabteilung kann an Kassenautomaten gezahlt werden. Es stehen zwei Automaten zur Verfügung, an denen bar oder mit EC-Karte gezahlt werden kann.
Bitte beachten Sie, dass die Kassenautomaten zurzeit leider noch keine neuen 100€-Scheine annehmen können. Eine Änderung ist in Vorbereitung.

Foto

Für jeden Fahrerlaubnisantrag wird ein biometrisches Foto benötigt. Sofern Sie kein Foto zur Hand haben, können Sie dieses direkt in der Straßenverkehrsabteilung erstellen lassen, da sich im Erdgeschoss ein Fotoautomat befindet, der biometrische Fotos erstellen kann. Hierzu benötigen Sie 6,-- €. Sie erhalten 4 Passfotos im erforderlichen Format, diese können für alle Personaldokumente verwandt werden.