1st- und 2nd-Level-Support

Allgemeine Informationen

Neben den Beschaffungen von Hard- und Software sowie diversen Multimediageräten organisiert der Fachbereich Schule den Wartungs- und Supportdienst für die Schulen.

Dafür wurde im Medienentwicklungsplan ein inhaltlicher und organisatorischer Rahmen definiert; insbesondere wird dort die Differenzierung der Supportebenen (1st- und 2nd-Level) beschrieben (s. Kap. 7.4).

In den Informationsworshops (29.05., 30.05., 07.06. und 08.06.2006) wurde durch Herrn Dr. Garbe die Aufgaben des 1st- und 2nd-Level-Supports näher erläutert und festgelegt.

Abgrenzung 1st- und 2nd-Level-Support

Zwischen der Stadt Braunschweig als Schulträger, vertreten durch den Fachbereich Schule, und den Schulen der Stadt Braunschweig erfolgt eine Unterteilung der erforderlichen Wartungs- und Supportaufgaben nach 1st- und 2nd-Level-Support, um Wartung und Support trotz der angespannten Haushaltslage realisieren zu können. Durch die Unterteilung in 1st- und 2nd-Level-Support werden die nachfolgenden Tätigkeiten wie folgt wahrgenommen:

1st-Level-Support ==> IT-Obleute der Schulen
2nd-Level-Support ==> Fachbereich Schule

Den genauen Inhalt der Support-Level entnehmen Sie bitte aus den Anlagen.