EN

Landtechnik-Museum Braunschweig - Gut Steinhof

Auf ca. 1400 m² in alten Ställen und Scheunen des Hofes zeigt das Landtechnik-Museum die Veränderung in der Landwirtschaft durch das Aufkommen und die Weiterentwicklung technischer Geräte. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt bei den Geräten, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingesetzt wurden. In diesem Zeitraum wird der Übergang von Geräten, die mit tierischer Muskelkraft bedient wurden zu verbrennungskraftgetriebenen Geräten, vollzogen.

Die Sammlung ist in die folgenden Abteilungen gegliedert:

  • Bodenbearbeitung
  • Säe- und Düngetechnik
  • Pflanzenpflege und Pflanzenschutz
  • Erntetechnik
  • Ernteaufbereitung
  • Kraftmaschinen und Transport
  • Hauswirtschaft

Kontaktinformationen

Landtechnik-Museum Braunschweig - Gut Steinhof

Anschrift

Celler Heerstraße 336
38112 Braunschweig

Kontakt

Öffnungszeiten

April bis Mitte Dezember jeden Samstag von 10:00 - 17:00 Uhr oder nach Vereinbarung