EN
Banner

winterkunstzeit: ›Wiederaufbau‹-Atelier, Kohlmarkt

Mittwoch 5. bis Sonntag, 9. Februar

Mittwoch-Samstag 12:00-19:00 Uhr, Sonntag 13:00-18:00 Uhr
Regionale Künstlerinnen und Künstler stellen aus und bieten Workshops für Kinder und Jugendliche an. Das „Art-Café“ sorgt für den Kunstgenuss.

›Wiederaufbau‹-Atelier mit Café und Wohnzimmer

Herz der winterkunstzeit ist das ›Wiederaufbau‹-Atelier auf dem Kohlmarkt. Auf 250 Quadratmetern erwarten Besucherinnen und Besucher Ausstellungen regionaler Künstlerinnen und Künstler, ein Workshop mit dem 3-D-Pen vom Kunsthaus BBK, Filmkunst der Film-Studierenden der Hochschule für bildende Künste Braunschweig, Mitmachaktionen für Kinder von der Jugendkunstschule buntich und Upcycling-Möbel von ALBA sowie ein „Art-Café“ und das ›Wiederaufbau‹-Wohnzimmer für den gemütlichen Kunstgenuss.

›Wiederaufbau‹-Wohnzimmer

Die gemütlicher Atmosphäre des Wohnzimmer lädt dazu ein, die Kunst in Ruhe auf sich wirken zu lassen oder sich in geselliger Runde bei einem Getränk darüber auszutauschen. Hier sind Werke von Piotr Wreczycki mit Braunschweig-Bezug zu sehen. Besucherinnen und Besucher können außerdem bei den Talkrunden zum Thema Kunst dabei sein.

Wiederaufbau‹-Atelier auf der Übersichtskarte

Piotr Wreczycki

© Piotr Wreczycki

Maltechniken in Bleistift, Aquarell-Malerei (Braunschweiger Gebäude und Sehenswürdigkeiten) 

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstler vor Ort
Mitmachaktionen
Werke käuflich

www.feeltheart.de/piotr-wreczycki

ALBA Braunschweig

© Bruanschweig Stadtmarketing GmbH / Philipp ZiebartUpcycling-Beispiel: Die Badewanne wird zum Sitzmöbel

Ausstellung Upcycling-Kunst

WANN: Mittwoch bis Sonntag

alba-bs.de/abfallvermeidung/upcycling.html

Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK)

© Derhoske

Klappe, die erste: Der FilmVideo-Bereich der Hochschule für Bildende Künste zeigt eine Auswahl aktueller FilmVideo-Arbeiten aus den Fachklassen von Candice Breitz, Corinna Schnitt und Michael Brynntrup (Filmklasse).

Die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK) ist eine international orientierte, künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule. Mit cirka 1000 Studierenden gehört die HBK zu den großen Kunsthochschulen Deutschlands. Der FilmVideo-Bereich der HBK hat eine lange Tradition: Als eine der ersten Kunsthochschulen in Deutschland wurde hier schon vor über 40 Jahren das Medium Film als künstlerisches Fach der Freien Kunst etabliert.

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerinnen und Künstler vor Ort

www.hbk-bs.de

Kunsthaus BBK

© Kunsthaus BBK

Bildhauerei, Malerei, Objekte, Graphik, Installation, Heißklebekunst, und Mixed Media

Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Braunschweig e. V. ist ein selbstständiger Verein und Teilverband des übergeordneten Bundesverbandes. Er bündelt die Interessen seiner rund 134 Mitglieder, vertritt sie nach außen und setzt sich für adäquate gesetzliche, wirtschaftliche und soziale Rahmenbedingungen für den Berufsstand der Bildenden Künstlerinnen und Künstler ein. Außerdem bietet er den Berufskünstlerinnen und -künstlern Beratung und ein Netzwerk, um sich auszutauschen und gegenseitig von Erfahrungen zu profitieren. Bei der winterkunstzeit präsentieren elf Künstlerinnen und Künstler ihre Werke und Geschäftsführerin Julia Taut bietet Führungen durch die Ausstellung an. 

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerinnen und Künstler vor Ort
Mitmachaktion
Werke käuflich

www.kunsthausbbk.de

Führungen

Kinderführung mit Julia Taut: Freitag, 07.02., 16:00 Uhr

Kunst für alle - Gemeinsam wird das ›Wiederaufbau‹-Atelier erobert. Für neugierige Entdecker zwischen 4 und 9 Jahren.

Kunstspaziergang und Feierabenddrink mit Julia Taut: Freitag, 07.02., 19:30 Uhr

Stilvolles Ende einer Arbeitswoche: Julia Taut begleitet Kunstinteressierte bei einem Spaziergang durch das ›Wiederaufbau‹ -Atelier mit Feierabenddrink. 

Marie-Luise Schulz (Kunsthaus BBK)

© Marie-Luise SchulzMalerei von Marie-Luise Schulz

Realistische Grafik/ Bildnerei voller Schwung und Anmut

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerin vor Ort: Samstag, 15:30-17:00 Uhr, Sonntag, 15:30-18:00 Uhr
Werke käuflich

www.kunsthausbbk.de/mitglieder/schulz-marie-luise

Portraitzeichnen live

Samstag und Sonntag jeweils um 15:30 Uhr, Dauer: 1,5 Stunden.

Marie-Luise Schulz zeichnet die Besucherinnen und Besucher der winterkunstzeit. Schnell, gewandt und künstlerisch werden die jeweiligen physiognomischen Eigenheiten herausgearbeitet.

Gernot Baars (Kunsthaus BBK)

© Gernot Baars

Skulptur

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstler vor Ort: Samstag, 15:30-19:00 Uhr und Sonntag, 13:00-15:30 Uhr
Werke käuflich

www.ateliergernotbaars.de 

Christian Grams (Kunsthaus BBK)

© Christian Grams

Druckgrafik und Street Art

„Meine Originale entziehen sich der digitalen Welt und warten auf eine direkte Begegnung mit den Besuchern.“

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Werke käuflich

Instagram Christian Grams

Madeleine Gorges (Kunsthaus BBK)

© Madeleine Gorges

Druckgrafik   

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstler vor Ort: Sonntag, 16:30-18:00 Uhr
Werke käuflich

Instagram: Madeleine Gorges

Bärbel Moré (Kunsthaus BBK)

© Bärbel Moré

Malerei, Grafik, Objekte

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerin vor Ort: Samstag, 12:00-19:00 Uhr, Sonntag, 13:00-18:00 Uhr
Werke käuflich

www.more-bel-art.de 

Ina Otto (Kunsthaus BBK)

© Ina Otto

Keramikkunst und Malerei

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerin vor Ort, Sonntag, 15:30-18:00 Uhr
Werke käuflich

www.keramik-kunst-otto.de

Steve Luxembourg (Kunsthaus BBK)

© Steve Luxembourg

Preisgekrönte junge Fotografie 

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstler vor Ort, Samstag, 15:30-19:00 Uhr
Werke käuflich

https://steveluxembourg.com

Gabriele Wendland (Kunsthaus BBK)

© Gabriele Wendland

Expressionistische Malerei

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerin vor Ort, Sonntag, 13:00-18:00 Uhr
Werke käuflich

www.gabriele-wendland.de

Gisela Weiß (Kunsthaus BBK)

© Gisela WeißD:\DCIM\101DICAM\DSCI0442.JPG

Realistische Malerei als Gegenwartsreflexion

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerin vor Ort: Samstag, 12:00-15:30 Uhr 
Werke käuflich

www.weissbilder.de

Wolfgang Schmidt (Kunsthaus BBK)

© Wolfgang Schmidt

Malerei

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstler vor Ort
Werke käuflich

www.saatchiart.com/womidt

Bianca Höltje (Kunsthaus BBK)

© Bianca Hötje

Gegenständlich abstrakte Malerei und Grafik

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerin vor Ort (Termine gibt die Künstlerin über Instagram bekannt)
Werke käuflich

www.kunsthausbbk.de/mitglieder/höltje-bianca/

Neuerkeröder Kunstwerkstatt Villa Luise

© Villa Luise

In der Kunstwerkstatt Villa Luise erschaffen seit über 30 Jahren Menschen mit Behinderung Skulpturen und Bilder, die als „Art Brut“ und „Outsider-Art“ bekannt sind.

Es ist, was es ist.

Farbenfroher Stricktraum: Gemeinschaftlich entstanden umstrickte Alltagsgegenstände, Malereien und Tonskulpturen. Die Besucherinnen und Besucher können sich hier inspirieren lassen und mehr über die Arbeit der Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH mit der Tagesförderung Villa Luise erfahren.

Upcycling Kunst

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerinnen und Künstler vor Ort
Werke käuflich

www.neuerkerode.de 

Jugendkunstschule buntich

© Jugendkunstschule buntich

Kunst zum Mitmachen und Ansehen bietet die Jugendkunstschule buntich. Sie präsentiert ihr Frühjahrsprogramm, stellt Bilder aus aktuellen Projekten aus und lädt Kinder ein, sich beim angeleiteten Zeichnen mit verschiedenen Techniken wie Öl- und Pastellkreise über bedrohte Insekten zu informieren. Das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Malen und Zeichnen

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerinnen und Künstler vor Ort
Mitmachaktion
Werke käuflich

www.buntich-online.de

Lichtparcours

© Stadt Braunschweig/Daniela NielsenPaul Schwer: Die Wärterin

Vom 13. Juni bis zum 9. Oktober 2020 leuchtet Braunschweig rund um die Uhr und mitten in der Stadt: 16 international renommierte Künstlerinnen und Künstler inszenieren ihre eigens für den Braunschweiger Lichtparcours entwickelten Lichtkunstwerke rund um den Fluss Oker. Bei der winterkunstzeit können Besucherinnen und Besucher vorab einen Blick auf ausgewählte Modelle des Lichtparcours werfen.

Ausstellung

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerinnen und Künstler vor Ort

www.braunschweig.de/lichtparcours 

Halle267

© Rebecca Sampsonaus der Serie Apples for Sale 2016-2017

Zeitgenössische Kunst aus Braunschweig und der Region gibt es in der halle267 zu sehen. Bis zu fünf Ausstellungen pro Jahr finden dort statt. Während der winterkunstzeit können Besucherinnen und Besucher einen Vorgeschmack auf die für 2020 geplanten Ausstellungen erhalten.

Ausstellung

WANN: Mittwoch bis Sonntag

Künstlerinnen und Künstler vor Ort

www.braunschweig.de/halle267

Über die ›Wiederaufbau‹-Baugenossenschaft

Mit rund 17.700 Genossenschaftsmitgliedern und über 9.000 Wohnungen ist die ›Wiederaufbau‹-Baugenossenschaft das größte genossenschaftlich organisierte Wohnungsunternehmen in Niedersachsen. Durch ein attraktives Wohnungsangebot auf hohem Qualitätsniveau schafft sie nicht nur Wohn-, sondern Lebensraum für ihre Mitglieder.

Mehr zur ›Wiederaufbau‹-Baugenossenschaft erfahren Sie hier.